Beiträge von jwi

    Das EU-Parlament hat abgestimmt. Nach langem Ringen hat sich die Mehrheit der Abgeordneten heute für die umstrittenen Upload-Filter (Artikel 13) und das Leistungsrecht (Artikel 11) entschieden. Gegner der Initiative sprechen von einem herben Rückschlag für das freie Internet. Die Vorschläge sollen noch vor der nächsten EU-Wahl 2019 umgesetzt werden und schreiben eine umfassende Filterpflicht für Webseitenbetreiber vor.

    weiter hier

    Da es immer die Micro SD Karte zerschießt hab ich nun den Raspberry umgestellt das er nun ohne Micro SD Karte auskommt und von einem USB Stick Bootet.

    Normal setze ich den ProMod ein da aber immer mehr Virenprüfer bei dem Mod Anschlagen hab ich mich entschlossen mit xvm mir was Eigenes zu basteln.

    Wer es mal Testen will einfach im World_of_Tanks Ordner die Ordner mods und res_mods umbenenne zum Beispiel in mods_ und res_mods_ dann einfach die Zip Datei entpacken und die Ordner mods und res_mods ins World_of_Tanks Verzeichniss packen.

    Nun kann das Spiel gestartet werden.

    Nach über 15 Jahren Laufzeit und einer Pause von 2 Jahren sind wir wieder da.


    Es lässt einen einfach nicht Loss deshalb Probieren wir es wieder auf ein neues
    und schauen was daraus wir.

    Dieses Forum läuft über meine Private Internet Verbindung, daher ist die Geschwindigkeit nicht immer die schnellste.


    Das ganze läuft über einen Raspberry Pi 3 Model B.
    Ein Paar Daten dazu.




    A 1.2GHz 64-bit quad-core ARMv8 CPU


    802.11n Wireless LAN


    Bluetooth 4.1


    Bluetooth Low Energy (BLE)


    1GB RAM


    4 USB ports


    40 GPIO pins


    Full HDMI port


    Ethernet port


    Combined 3.5mm audio jack and composite video


    Camera interface (CSI)


    Display interface (DSI)


    Micro SD card slot (now push-pull rather than push-push)


    VideoCore IV 3D graphics core


    Es ist php5, Mysql, Apache2, phpMyAdmin und Samba Installiert.